joko schmidt / dp


Aufgewachsen auf Bolzplätzen und mit VHS-Kassetten vor dem Röhrenfernseher sammelte Johannes in der Schulzeit erste Erfahrungen in der Analogfotografie und dem 8 mm Film. Nach dem Abitur entschied er sich seiner Leidenschaft mit dem Studiengang „Motion Pictures“ an der Hochschule in Darmstadt nachzugehen, den er mit dem „Bachelor of Arts“ abgeschlossen hat. Bereits während des Studiums konnte er als Kamera-Assistent und Beleuchter in einem Filmgeräteverleih und bei verschiedenen Produktionen Erfahrungen sammeln. Parallel dazu entstanden eigene Kamera-Arbeiten im Bereich Werbung, Kurzfilm und Musikvideos. Seit dem Jahr 2014 ist Johannes als freiberuflicher Kameramann tätig für Kunden wie z. B. Annemarie Börlind, Land Hessen, Lufthansa, Porsche, Volkswagen oder VIVA. Im Jahr 2016 gewann er mit Regie-Homie Christian Schilling den Young Director Award in Cannes.


Awards:

■ Young Director Award 2016 - Gold (Kategorie: Charity) 

■ Deutscher Menschenrechts-Filmpreis 2016 - Finalist (Kategorie: Hochschule) 

■ Golden Award of Montreux 2017 - Gold (Kategorie: Charity) 

■ AICP Awards 2017 - Finalist (Kategorie: Student Commercial) 

■ New York Festivals (TV & Films) 2018 - Gold World Medal 

■ New York Festivals (Advertising) 2018 - Third Prize Award 

■ Internationale Wirtschaftsfilmtage Österreich 2018 - Prix Victoria in Silber